PHONK. DER REPORTER | MADE IN HEILBRONN

Black Lives Matter – PHONK Special

Der 25. Mai 2020 wird als Wendepunkt in die Geschichte eingehen, so viel lässt sich jetzt bereits erkennen. An diesem Tag wurde der Schwarze US-Amerikaner George Floyd von einem weißen Polizisten getötet. Doch anders als bei vielen ähnlichen Fällen zuvor beschränkten sich die Proteste darüber nicht mehr nur auf die USA. Weltweit, auch in vielen deutschen Städten, gingen Menschen auf die Straße, um gegen Rassismus gegenüber Schwarzen Menschen zu protestieren. Und anders als vorher werden die Proteste im täglichen News-Cycle auch nicht mehr schnell durch andere Themen verdrängt.

Deshalb war Anfang Juni schnell klar, dass „Black Lives Matter“ auch in unserer nächsten Ausgabe stattfinden soll. Und wenn wir uns vor Augen führen, wie tief der Rassismus noch immer in unserer Gesellschaft verankert ist, müssen wir uns dabei auch eingestehen, dass ein Special wie dieses eigentlich viel zu spät bei uns erscheint.

Aus diesem Grund wollten wir das Thema auch nicht durch einzelne Artikel oder Interviews neben unseren regulären Inhalten behandeln, sondern ihm den gebührenden Platz einräumen. Dafür haben wir einerseits eine Neuauflage unserer Portrait-Serie „Faces“ erstellt, für die dieses Mal ausschließlich Schwarze Menschen vor der Kamera standen. Darüber hinaus haben wir die redaktionelle Verantwortung auf den folgenden Seiten an sechs Schwarze Menschen aus Heilbronn und der Region abgegeben. Unsere Gastautoren haben dabei ohne Vorgabe von uns selbst über Thema und Inhalt ihres Textes entschieden, um ihre Erfahrungen und Gedanken ungefiltert zu teilen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz besonders bei allen Mitwirkenden für Ihre engagierte und wichtige Arbeit. Zudem soll dieses Thema bei uns im Heft auch nicht allein mit diesem Special beendet sein. Deshalb sind wir jederzeit für euer Feedback und euren Input an redaktion@phonk-magazin.de offen. Wir freuen uns, von euch zu hören.

[FD]


Black Lives Matter

“BLACK IS BEAUTIFUL” von Busola Oyenubi

“Im Großen und Ganzen habe ich schon ein gutes Leben” von Kevin Lee Gill

“Es reicht nicht, einfach nur kein Rassist zu sein” von Pamela Andrade

“Black Dialouge” von Awet Narayo

Bilder: Dominik Hotzy / BlickEins

0
4 Responses

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.