Phonk. der Reporter | Made in Heilbronn

Spieglein, Spieglein…

by
Die Macher des Selfiespiegels im Interview

Egal, ob man in den Spiegel schaut oder für die Linse des eigenen Handys posiert – in beiden Situationen geben wir uns größte Mühe, im perfekten Licht dazustehen. Die beiden Brüder Lukas und Mattay haben nun Selfie und Spiegel zu einem einzigartigen Event-Highlight kombiniert, vor dem wir uns gerne einfach mal gehen lassen dürfen. Denn die schönsten Schnappschüsse vor dem Selfiespiegel entstehen natürlich, wenn wir wirklich Spaß haben. Im Gespräch hat uns Lukas mehr über das interaktive Gadget verraten.


Interview Selfiespiegel 1

Lasst uns zu Beginn direkt einen Blick hinter den Spiegel werfen. Lukas, erzähl doch mal ein bisschen was über euch!
Wir sind ein junges Team, welches sich auf Foto- und Videographie fokussiert hat. Aus dem Hobby wurde Beruf, es freut uns ständig aufs Neue, Menschen mit unserer Arbeit glücklich zu sehen. Vor ungefähr 16 Jahren haben wir mit unseren ersten Projekten begonnen. Die Lust haben wir bis heute an unserer Arbeit nicht verloren, das sehen unsere Kunden.

Eure Idee ist ja ziemlich einzigartig. Wie ist das Konzept zum Selfiespiegel entstanden?
Die Fotobox ist ja schon lange bekannt. Auch hier waren beziehungsweise sind wir weiterhin aktiv. Wir wollten mal was Neues, etwas was nicht „Standard“ ist. Also sind wir auf eine Fotomesse und da haben wir den Prototyp des Selfiespiegels gesehen. Der hatte uns sehr gut gefallen, war allerdings nicht so wie wir ihn haben wollten.

Interview Selfiespiegel 2

Und wie lief die Entwicklung ab? Wurde der Selfiespiegel dann auf eure Vorstellungen angepasst?
Wir haben den Prototypen gesehen und haben einige Verfeinerungen durchführen lassen. Der Prototyp war ja schon gut, aber nicht so ganz, wie wir ihn wollten. Es war eine Menge Arbeit, aber das hat sich gelohnt.  So wie er bei uns ist, ist er einzigartig.

Ihr seid ja vor allem auf Feiern und Events vertreten. Gibt es da ein bestimmtes Erlebnis oder Feedback von den Leuten, was euch besonders im Gedächtnis geblieben ist?
Wir erhalten ständig gutes Feedback und Komplimente. Viele Termine für dieses und nächstes Jahr sind auch schon vergeben. Wir haben selbst nicht mit so einem super Feedback gerechnet. Es ist eben ein echtes Highlight auf jedem Event.

Interview Selfiespiegel 3
Interview Selfiespiegel 4

Werden der Spiegel und das Konzept in Zukunft auch noch weiterentwickelt, könnt ihr uns da schon was verraten?
Da bleiben wir erst mal verschwiegen (lächelt).

[FD]


www.derselfiespiegel.de

0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.