Phonk. der Reporter | Made in Heilbronn

Einmal lecker zum Mitnehmen, bitte

by
pik.nik versorgt euch mit gesunden Köstlichkeiten

Wer in den letzten Wochen in der Sülmerstraße spazieren war, hat ihn vielleicht schon entdeckt: den kleinen Laden mit roter Fassade und dem Schriftzug „pik.nik“. Doch was genau steckt hinter dahinter? Dazu hat uns pik.nik- Geschäftsführer Valon Dumoshi – der als Inhaber des beliebten Café s’Schümli beileibe kein Neuling im Gastrobereich ist – mehr erzählt.


Valon, verrate uns doch erst mal ein bisschen was zum Konzept hinter pik.nik.
Unter dem Motto „GOOD FOOD KITCHEN“ bieten wir im Herzen der Heilbronner Innenstadt eine Vielzahl frischer und gesunder Speisen an, bei denen vor allem die Bowls im Mittelpunkt stehen. Eine Bowl besteht aus einer Basis von Kartoffeln, Reis, Wurzelgemüse, Blattsalat oder Rukola, warmen Zutaten wie Hackfleischbällchen, Hähnchen, Falafel oder Bratwürstchen und kunterbunten Toppings. Abgerundet wird sie von Nüssen, Basilikum oder Kresse und einer Auswahl von sechs Dressings. Unsere Gäste können aus 33 unterschiedlichen Zutaten Ihre ganz persönliche Bowl kreieren. Egal ob Fleischliebhaber, Gemüse-Junkie oder überzeugte/r Veganer/-in – bei uns kommt jeder voll auf den persönlichen Geschmack. Wer sich am Anfang nicht direkt traut, seine eigene Bowl zusammenstellen, kann sich aus einer bereits zusammengestellten Auswahl entscheiden.

pik.nik Heilbronn (2)
pik.nik Heilbronn (3)

Doch es gibt nicht nur volle Mahlzeiten zum Mittag- oder Abendessen. Von 9 bis 11 Uhr gibt es für alle Frühaufsteher die Möglichkeit, aus 17 Zutaten eine eigene Frühstückbowl zusammenzustellen. Neben den Bowls gibt es eine große Auswahl hausgemachter Wraps und Paninis. Ebenso bieten wir unterschiedliche Speisen aus dem Glas an, welche mit einem Dressing serviert werden und perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch sind. Natürlich gibt es auch süße Speisen sowie kalte Durstlöscher und Heißgetränke.

Anstelle von Eis gibt es nun Bowls. Viele Heilbronner staunten, dass gerade zu dieser Zeit ein neues Konzept in der Sülmerstraße seine Türen öffnet. Wie kamt ihr zu der Idee?
Corona hat uns und einen Großteil der Bevölkerung sensibilisiert. Zum einen hatten wir viel Zeit, welche wir produktiv nutzen wollten und zum anderen waren wir durch die aktuelle Situation mit unserem persönlichen Wohlbefinden konfrontiert. Ich denke, dass Corona vor allem bewirkt hat, dass Menschen sich tiefgründiger mit ihrer Gesundheit beschäftigt haben. Die Ernährung ist ein essenzieller Teil unseres Immunsystems. Frische und gesunde Speisen, reichhaltig an Vitaminen und ausgewogenen Inhaltsstoffen, sind die perfekte Grundlage, um dieses zu stärken.

pik.nik Heilbronn (4)

Da waren wir uns schnell einig, dass es noch ein großes Potential gibt, diese Art der Ernährung völlig unkompliziert in einer großen Vielfalt anzubieten. Uns war es ebenfalls wichtig, eine große Auswahl an veganen und vegetarischen Produkten anzubieten. So entstand die Grundidee einer bunten Welt an Lebensmitteln mit einer fast unendlichen Möglichkeit an unterschiedlichen Variationen.

Mit euren Öffnungszeiten von Montag bis Samstag von 9Uhr bis 19 Uhr bietet ihr fast den ganzen Tag eure Speisen an. Gibt es noch verschiedene Specials, von denen wir wissen sollten?
Ja, ab 11 Uhr bieten wir täglich unser Pausenmenü an. Mit einem Aufpreis von 3 € kann man zur Bowl oder zum Wrap noch ein Stück Obst oder Chips und ein Getränk bestellen. Morgens von 9 bis 11 Uhr gibt es die pik.nik-Tüte. Auch hier bieten wir für 3 € zu der Frühstücksbowl ein Heißgetränk und ein Stück Obst an. Und wer vom pik.nik gar nicht mehr genug bekommt, kann mit unser Bonuskarte Punkte sammeln. Es funktioniert ganz einfach: Mit dem Kauf jeder Bowl gibt es einen Punkt. Bei 10 Punkten gibt es eine Bowl aufs Haus!

pik.nik Heilbronn (5)

Ihr habt also schon ein großes Angebot bei dem jeder sein Glück finden kann. Gibt es denn schon weitere Pläne, was vielleicht noch kommen könnte?
Sagen wir es mal so, pik.nik steht noch in den Startlöchern. Jetzt wünschen wir uns erst mal, dass das Konzept von den Heilbronnerinnen und Heilbronnern gut angenommen wird und wir in den ersten Wochen viel Feedback zu unserem Angebot sammeln können. Es ist uns wichtig, weiterhin mit vielen frischen und regionalen Produkten zu arbeiten und dieses Angebot auch immer weiter auszubauen. Aktuell planen wir, dass unsere Speisen bequem über unsere Homepage bestellt und geliefert werden können. Damit wollen wir ermöglichen, dass die Leute unsere Speisen bequem zu Hause auf der Couch, am Schreibtisch im Büro oder eben als Picknick auf der Parkwiese genießen zu können.

pik.nik Heilbronn (6)

pik.nik Heilbronn

Sülmerstraße 9
74072 Heilbronn
www.facebook.com/piknikheilbronn

www.piknik-hn.de

0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.