Phonk. der Reporter | Made in Heilbronn

Audio: Danger Mouse & Karen O, The Comet Is Coming & Brenner

by

Neue Musik im April 2019 steht an! Wir haben in die neuen Platten von Danger Mouse & Karen O, The Comet Is Coming und Brenner reingehört.


ALBUM DES MONATS

Neue Musik im April 2019 (Danger Mouse & Karen O - Lux Prima)
Danger Mouse & Karen O – Lux Prima

Für „Lux Prima“ haben sich Karen O, Leadsängerin der Yeah Yeah Yeas und Produzent Danger Mouse – unter anderem als eine Hälfte von Gnarls Barkley bekannt – zusammengetan. Für das Kollabo-Projekt versuchen die zwei Künstler zum Glück nicht, ihre doch recht unterschiedlichen Stile einfach oberflächlich zu kombinieren. Vielmehr entsteht aus Karens unverwechselbaren Stimme und den organischen Produktionen ein ganz eigenständiger Sound, der die Ansätze der Musiker zu etwas Neuem vereint. Gutes Ding!

Bewertung: ★★★★★


Neue Musik im April 2019 (The Comet Is Coming - Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery)
The Comet Is Coming – Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery

Wie die Artworks der guten alten Progressive und Psychedelic Rock-Alben aus den Siebzigern mutet des Cover von “Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery” an. Und mindestens ebenso experimentell klingt das zweite Album der Jungs von The Comet Is Coming. Die musikalische Reise geht auf den Instrumental-Tracks weit hinaus ins Weltall, irgendwo zwischen Acid Jazz, Funk Rock, Electronic und irgendwelchen komischen Genres, die sich obskure Hipster-Blogs ausdenken. Alles andere als leicht zugänglich, aber alles andere als Fließbandware, die man schnell wieder vergessen hat.

Bewertung: ★★★★☆


Neue Musik im April 2019 (Brenner)
Brenner – Brenner

Deutschlands größtes Majorlabel haut mal wieder eine dieser CDs auf den Markt, die man sich höchstens an der Tankstelle kauft, wenn die Antenne für das Autoradio abgebrochen ist. Nach Mittelalter-Rock und Seebären-Rock ist es nun also Biker-Rock. Mit der Power eines gedrosselten Mofas liefern Brenner hier ein Album, das klingt wie eine Mischung aus Dorffest-Coverband und Ü50-Toten Hosen. Besonders gemein: Track 6 heißt zwar schon „Der letzte Song“, danach folgen aber noch sechs weitere Lieder voll aufgesetztem Wochend-Motorradfahrer-Pathos.

Bewertung: ★☆☆☆☆

[FD]


Wie gefällt euch die neue Musik im April 2019? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren da!

Mehr CD-Kritiken gefällig? Unsere Reviews der vergangenen Monate findet ihr hier:

Neue Musik im März 2019

Neue Musik im Februar 2019

0
2 Responses

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.