Phonk. der Reporter | Made in Heilbronn

Heilbronner Weihnachtsmarkt – Zwischen Tradition und Moderne

by

Der Weihnachtsmarkt ist für viele Heilbronner jedes Jahr im Dezember eine Institution. Aber wie hat er sich eigentlich im Laufe der Jahre entwickelt? Darüber haben wir mit Robin Frank, Projektleiter Eventmanagement der Heilbronn Marketing GmbH, gesprochen. Außerdem hat uns das Team ein paar tolle Bilder zur Verfügung gestellt, auf denen ihr den Heilbronner Weihnachtsmarkt im Wandel der Zeit seht.


Seit wann gibt es den Heilbronner Weihnachtsmarkt und wie ist er entstanden?

Der Heilbronner Weihnachtsmarkt hat eine vergleichsweise junge Tradition. 1970 war es der Stadt- und Kreisjugendring, der mit einem Dutzend Ständchen den Rathausinnenhof in der Adventszeit belebte. 1972 sind die Autos vom Marktplatz verschwunden. Daraufhin wurde die Werbe- und Parkgemeinschaft aktiv und holte rund 30 Verkaufsbuden in die Innenstadt. Seit 1974 ist das Verkehrsamt, die heutige Heilbronn Marketing GmbH, der Ausrichter. Der Markt dehnt sich in den Folgejahren immer weiter aus. 1989 kam zuerst der Kiliansplatz dazu, 1992 die Sülmerstraße, ab 2002 die Strecke zur Nikolaikirche. Seit 2007 belegen die Stände einen Großteil der Fußgängerzone, auch in der Fleiner Straße.

Heilbronner Weihnachtsmarkt - Tradition & Moderne 3

Was sind die auffälligsten Veränderungen, wenn man den Weihnachtsmarkt in seiner Entstehungszeit und heute vergleicht?
Erstens seine bemerkenswerte Erweiterung. Heute sorgt der Weihnachtsmarkt dafür, dass sich die gesamte Innenstadt in eine atmosphärische Winterwelt verwandelt. Und dann gab es seither viel Bewegung beim Angebot und Programm. Das Rahmenprogramm mit Kinder- oder Posaunenchören, Schulorchestern, Blasmusikern und Jugendkapellen wurde bereits 1980 erweitert. Einiges ist geblieben. Das nostalgische Karussell etwa, das bereits seit 1987 seine Runden dreht. Aber es ist auch viel Neues dazugekommen. Das Nightshopping zum Beispiel. Neu in diesem Jahr: Das Heilbronner Käthchen präsentiert immer samstags und sonntags eine Weihnachtsgeschichte.

Heilbronner Weihnachtsmarkt - Tradition & Moderne 4

Wie würden Sie das Verhältnis zwischen Tradition und Moderne auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt im Jahr 2018 beurteilen?
Tradition und Moderne harmonieren auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt wunderbar miteinander. Betrachtet man die Weihnachtsmarkthütten, so gibt es einige, die seit vielen Jahren dabei sind. Gleichzeitig wird dieses Angebot jedes Jahr auch mit neuen Standbetreibern ergänzt, die frischen Wind und Abwechslung mitbringen.

Heilbronner Weihnachtsmarkt - Tradition & Moderne 2

In welche Richtung entwickelt sich der Weihnachtsmarkt in Zukunft? Gibt es einen Trend zu mehr Tradition oder mehr Modernisierung?
Wir wollen die Tradition nutzen, um den Heilbronner Weihnachtsmarkt weiterzuentwickeln und in Zukunft noch attraktiver zu machen. Lassen Sie sich überraschen…

Heilbronner Weihnachtsmarkt - Tradition & Moderne 5

Bild: HMG / Ulla Kühnle

[FD]

0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.