Phonk. der Reporter | Made in Heilbronn

Der Gabenzaun im Wertwiesenpark

by

Vielleicht hat der ein oder andere von euch auch schon von dem neu ins Leben gerufenen Gabenzaun am Wertwiesenpark (Eingang Südseite) gehört. Falls nicht – wir waren für euch vor Ort.


Die Hintergründe

Zustande gekommen ist das Projekt durch die Initiative „Solidarisches Viertel Heilbronn“. Es soll allen Menschen, die schon länger Hilfe benötigen oder von der Corona-Krise betroffen sind, zugutekommen. Gebeten wird darum, die Plastiktüten im Abstand von 1,50 Meter aufzuhängen, so dass die aktuellen Richtlinien während der Corona-Pandemie auch eingehalten werden können. Die Idee hinter dem Gabenzaun ist das kontaktlose Spenden. Was soll ran? Damit ist das erste Plakat am Zaun beschrieben – um zu vermeiden, dass Lebensmittel gespendet werden, die eventuell schimmeln oder verderben könnten. Deshalb wird darum gebeten, lieber haltbare Lebensmittel, Konserven und Hygieneartikeln als Spende zu wählen. Auf dem anderen Plakat wird die Message des Projekts klargestellt: „In Zeiten der Krise müssen wir zusammenhalten! Wir dürfen diejenigen nicht vergessen, die so oft vergessen werden.“

Gabenzaun Wertwiesenpark Heilbronn (3)
Gabenzaun Wertwiesenpark Heilbronn (4)

Als wir selbst vor Ort waren, haben wir gesehen, wie unter anderem Smoothies oder ähnliches gespendet wurde. Das ist wahrscheinlich gut gemeint, aber bei den warmen Außentemperaturen Mitte April nicht die beste Idee. Lobenswert fanden wir aber, dass mit Tiernahrungs-Spenden auch an die Vierbeiner gedacht wurde. Bei einigen Tüten haben die Spender direkt auf einen Zettel geschrieben was enthalten ist – auch ein praktischer Einfall.

Meinungen zum Gabenzaun

Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten über das Thema gab es einige, überwiegend unter einem Facebook-Post in der „Du bist aus Heilbronn, wenn…“-Gruppe. Einige Bürger befürchten, dass die Spenden nicht bei den richtigen Leuten ankommen. Heilbronn ist übrigens nicht die einzige Stadt, die einen Gabenzaun besitzt. Viele weitere Städte wie zum Beispiel Heidelberg, Karlsruhe oder Köln haben ebenfalls einen ähnlichen Zaun. Vielerorts ist der Gabenzaun jedoch gerade gesperrt, um eine Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus auf diesem Wege zu verhindern. In manchen Städten werden diese Zäune leider auch zur Müllentsorgung genutzt. Aber dass die Spenden nicht da ankommen wo sie sollten, das war auch in den anderen Städten eher nicht das Problem.

Gabenzaun Wertwiesenpark Heilbronn (2)

Falls ihr auch Lust habt etwas zu spenden: Der Gabenzaun befindet sich am Eingang der Südseite des Wertwiesenparks. Jede/r kann spenden und wenn alle ein wenig dazu beitragen, können wir zusammen aus etwas Kleinem was ganz Großes machen.

[VV]

1

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.